Fahrschule Thierry
Inhaber Thierry Bihler

Berliner Straße 137
13467 Berlin
Telefon:   030 - 20218258
Telefax:   030 - 20218259
    Mobil:    0176 - 49749730

E-Mail:   info@fahrschule-thierry.de
Internet:   fahrschule-thierry.de
fahrschule-thierry.berlin
0176 - 497 497 30
Deine Hotline zum günstigen
Führerschein.
Herzlich Willkommen!
fahrschule-thierry.de / Berlin / Deutschland / 2018
Keywords:
Fahrschule Thierry Berlin, top Fahrschule in Berlin, günstige Fahrschule Berlin, beste Fahrschule Berlin, klasse Fahrschule
Berlin, günstig Führerschein Berlin, billige Fahrschule Berlin, billig Führerschein Berlin, günstig Führerschein Berlin
Reinickendorf, jetzt Fahrschulwechsel Berlin, Berlin Führerschein B, Fahrschule wechseln Berlin, Test Fahrschulen Berlin,
günstige Fahrschule Berlin Tegel, günstig Führerschein Berlin Tegel, günstig Führerschein mit 17 Berlin, günstige Fahrschulen
Berlin, preiswert Führerschein Berlin, freundliche Fahrschule Berlin, jetzt Führerschein Berlin, günstige Fahrschule Berlin
Reinickendorf, BF17 Fahrschule Berlin, super Fahrschule Berlin, top Fahrschule Berlin Hermsdorf, gute Fahrschule Berlin, beste
Fahrschule Berlin, freundliche Fahrlehrer Berlin, profi Fahrschule Berlin, preiswerte Fahrschule Hermsdorf, faire Fahrschule
Berlin, DEKRA Fahrschule Berlin, günstige Führerscheinausbildung Berlin, Deine Fahrschule Berlin, nette Fahrlehrer Berlin,
nette Fahrschule Berlin, service Fahrschule Berlin, speed Fahrschule Berlin, lustige Fahrschule Berlin, DEKRA Prüfung Berlin,
Fahrschule Intensivausbildung Berlin, jetzt Führerschein Berlin, top Fahrlerer Berlin
Fahrschule:              Fahrschule Thierry,  Berliner Straße 137,  13467 Berlin

Internet:                  www.fahrschule-thierry.de,   info@fahrschule-thierry.de
Telefon/Mobil:         Tel. 030-20218258,   Fax: 030-20218259,   Mobil: 0176-49749730

Bürozeiten:              Mo. bis Do.  16:00-19:00 Uhr  (Freitag nach Absprache)

Theoriezeiten:          Di. und Do.  19:00 - 20:30 Uhr
Praktische Ausbildung, Führerschein B (PKW)


Die praktische Ausbildung soll (laut Vorschrift) "Verzahnend" zur Theoretischen Ausbildung laufen. Wenn du das
nicht möchtest und erst deine Theorie abschließen willst, lass uns darüber reden. Auch wir empfehlen eine
"Verzahnende" Ausbildung, nur diese macht auch Sinn, da du "Hand in Hand" lernst. Du kannst also das
theoretisch erlernte, praktisch festigen und "erfühlen" sozusagen.

Gut, was nicht vom Gesetzgeber vorgegeben ist, gestalten wir in Einvernehmlichkeit mit unseren
Kunden. Wir sind für dich da.

Alle Fahrstunden werden mit unseren Kunden abgesprochen und koordiniert. DU gibst die Termine vor, WIR
werden alles geben diese umzusetzen. Eine 100%tige Garantie können wir natürlich nicht gewären, da sind halt
noch andere Fahrschüler. Aber bisher haben wir das immer gut gelöst.

Was passiert "Praktisch"?

Nichts Schlimmes, du lernst Auto fahren :)

Und das natürlich professionell, ohne Abstriche! Wir machen dich
fit zur praktischen Prüfung. Und wenn du auf deinen "neuen
Freund", dem Fahrlehrer hörst, dann hast du eine gute Chance,
dass du auch deine Pappe bekommst :) Dein Fahrlehrer ist dein
bester Freund und dein "Schutzengel", bitte vergiss das nie. Wir
wollen nur eines, du sollst sicher deine Prüfung bestehen, nichts
anderes! Und selbstverständlich wird all dies immer mit
Freundlichkeit umgesetzt!

Bitte vergiss vermeintliche Firmenlogistik... "rein Profitorientiert". Ok, wir müssen auch davon
leben und den Betrieb unterhalten. Aber bitte glaub uns, wir wollen nicht schnell mal Reich
werden, wir wollen primär das du sicher und erfolgreich deine Pappe machst! Und nur dieser
Erfolg bringt uns evtl. ein Stück weiter. Wir backen kleine aber "schmackhafte" Brötchen :)
Deine zufriedene Mundpropaganda liegt uns mehr am Herzen, als frustriert "tschüss und weg".
Jeder glückliche Fahrschüler ist unser Kapital und wir freuen uns mit euch. Lässt du dich auf
Fahrschule Thierry ein, musst du damit rechnen das du günstig und erfolgreich deine Pappe
machst!

Zu den Fakten:

Hier die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen praktischen Sonderfahrten.

Überlandfahrt      5x 45 min.
Autobahnfahrt     4x 45 min.
Nachtfahrt           3x 45 min.

Vor den Sonderfahrten wirst du durch Übungsfahrten soweit geschult sein, dass du die erforderliche Sicherheit
hast. Als 1 Übungsfahrt empfehlen wir 1 Doppelstunde, 2x 40 min., ergeben 48,00 Euro. Die jeweiligen
Beträge der einzelnen Fahrten sind immer Bar und im Voraus -vor Antritt der Fahrt- zu entrichten, falls keine
gesonderten Vereinbarungen abgesprochen sind.

Wir haben uns nicht lumpen lassen und stellen dir für deine Schulungsfahrten ein modernes Auto mit allem
modernen "Schnickschnack", Hyundai I40, Kombi, 6 Gang, Schaltwagen (Führerschein macht Spaß).
Dieses Auto ist mit fast allen Futures bestückt was Ende 2016 so verbreitet ist.

Wir bitten dich, wenn du in irgend einer weise Probleme mit der Ausbildung hast, bitte rede mit uns. Viele
Probleme kommen erst dadurch zum tragen, weil die Kommunikation nicht stimmt. Du kannst jederzeit mit
allen Problemen zu uns kommen, wir haben die langjährige Erfahrung, gut damit umzugehen.

Mach dir keine Sorgen, wir sind für dich da.
Die praktische Prüfung

Deine praktische Prüfung findet auf den Straßen Berlins statt. Alles was du bei uns gelernt hast und was du selbst
dazu gelernt hast wird wärend dieser Prüfung innerhalb 45 min. abgefragt. Diese Prüfung entscheidet: "bin ich
Führerscheintauglich oder bin ich es noch nicht". Wir werden dich erst in die praktischen Prüfung "übergeben",
wenn wir von deiner Sicherheit überzeugt sind. Bitte beachte ggf. unsere Einwände, falls diese angesagt sind. Laut
Verordnung ermittelt der Fahrlehrer mit seinem fachlichen Wissen und seiner Erfahrung, den Zeitpunkt deiner
Übergabe zur praktischen Prüfung. Wir wollen nur eins, dass du sicher deine Prüfung bestehst. Selbstverständlich
kannst du uns mit deinem Recht überstimmen und einen Prüfungstermin, trotz unserer Einwände wahrnehmen.
Dann bitte auf eigene Gefahr, ~ Daumen Mitte :(

Wenn eine praktische Prüfung schief gelaufen ist, dann hast du die Möglichkeit erneuter Prüfungen. Zu beachten
sei nur, diese müssen innerhalb eines Jahres erfolgen. Du hast ein Jahr Zeit deine Theorie abzuschließen. Und du
hast ein Jahr um deine praktische Ausbildung abzuschließen. Nach Ablauf dieser Fristen musst du mit deiner
Ausbildung -NEU- beginnen. Neuer Führerscheinantrag u.u.u.,
das wird dann richtig teuer!

Bitte lasse es nie dazu kommen.
Unsere Fahrschule, hier sind wir:

Unsere Fahrschule befindet sich im Norden Berlins, im Bezirk Hermsdorf, angrenzend an Waidmannslust,
Reinickendorf und Tegel. Direkt an der B96 sind wir durch Bus, S-Bahn, Auto, Fahrrad und natürlich zu Fuß sehr
gut erreichbar.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!
Nach Absprache gern auch außerhalb unserer regulären Büro-Öffnungszeiten.